Schnelllauftor mit Wechselbehang
für Sommer- und Winterbetrieb
für Baureihe PSE-M (mittelschwere Ausführung)

Schnelllauftore der Baureihe PSE-M können mit 2 Behängen „zum selbstauswechseln“ ausgeliefert werden. Der Austausch erfolgt schnell und einfach mittels eines Schnellverschlusses. Es sind keine Elektroarbeiten erforderlich, da die Toranlage mit einen Lichtgitter, verdeckt in den Seitenteilen überwacht wird.

1. Sommerbehang: Als Insektenschutztor, luftdurchlässig, transparent.

2. Winterbehang: Als Schnelllauftor mit geschlossenem Torblatt und Sichtfenster

So erreichen Sie mit nur einer Toranlage optimale Belüftung im Sommer, trotz geschlossenem Tor, und eine Trennung von Warm- und Kalt im Winter. Dies erspart Heizkosten, sichert Ihr Raumklima und hält Insekten oder andere unerwünschte Besucher fern.

Winter: Optimal dicht - geschlossenes Tor

Winter: Optimal dicht – geschlossenes Tor

Insektenschutz-Schnelllauftor

Sommer: Luftdurchlässig und Insektenschutz zugleich

Details im Überblick:

Laufgeschwindigkeit (Öffnen) 1,2 – 3,0 m/sek.
Laufgeschwindigkeit (Schließen) 0,8 m/sek.
Freitragende Torkonstruktion. Nicht hängend.
Lichtgitter verdeckt in den Seitenteilen, bis H 2,5 m, kein Spiralkabel
Sichtfenster auf voller Torbreite (Sommerbehang)
Besonders ruhiger Torlauf da keine Windsicherungen erforderlich sind.
Serienmäßig: Automatikfunktion und gegenseitige Verriegelung mit 2.Tor
Torbehang austauschbar, durch den Endverwender. Keine Elektroarbeiten
Volle Crash-Funktionalität auch für das Torblatt
Erfüllt die strengen Normen nach EN 13241-1
Raumüberwachung als Personen u. Sachschutz optional
Aufrüstbar als Schleusentor optional
Antriebs- und Motorverkleidung optional
Torkonstruktion pulverbeschichtet RAL n. Wahl oder V2A optional