Für den Winter 2014/2015 – Das ALL-INCLUSIVE Nachrüst-Tor

Schnellauftore zum Nachrüsten! Das Schnelllauf-Tor für den Winter 2014/2015: PVC Schnelllauftor Type PSE-S schnell – schwere Ausführung – mit Windsicherungen Öffnungsgeschwindigkeit: 3 m/sek. (v/max) ja √ Als Hallentor bis 7 x 7 m verwendbar   ja √ Korrosionsschutz: Alu eloxiert E6EV1 ja √ Außen und Innen verwendbar ja √ Anti-Crash serienmäßig ja √ Absicherung...

Oktober 19th, 2014 by Dirk Hentschel 

Neu: Stellenangebot Service-Techniker für Schnelllauftore

Service Techniker m/w für Schnelllauftore Wir machen Tore …  Machen Sie mit! Wir suchen ab sofort einen Service-Techniker im AD zur Verstärkung unseres Technik-Teams. Nähere Infos finden Sie HIER
Oktober 16th, 2014 by Dirk Hentschel 

für Partner-Betriebe: Bestellungen direkt online aufgeben

NEU: Partnerbetriebe sowie der Fachhandel haben ab sofort die Möglichkeit, Bestellungen zu Schnelllauftoren ASE und PSE online zu konfigurieren und unmittelbar an die Auftragsbearbeitung zur Bearbeitung/Produktion zu übertragen. Voraussetzung ist, dass der Partner entweder über Preislisten verfügt, oder ein Angebot für den Vorgang vorliegen hat. Auch die vorhandenen Seiten- und Sturzfreiräume...

September 29th, 2014 by Dirk Hentschel 

Schnelllauftore mit Crash-Behang (NEU!)

     Schnelllauftore mit Crash Behang! NEU: Alle Schnelllaufotre der Baureihe PSE-M können bei weniger windbelasteten Öffnungen mit einem „Crash-Behang“ ausgestattet werden. Das bedeutet, dass im Falle einer Kollision mit einem Fahrzeug nicht nur das Unterteil aus der Führungsschiene gerückt werden kann (Serie!), sondern nun auch der Torbhang aus der Führungsschiene freigegeben...

September 11th, 2014 by dhenschel 

Achtung: Neue Telefon-Nummern bei ERET-Tortechnik:

Die Telefon-Nummern der ERET-Tortechnik haben sich geändert: Sie erreichen uns unter folgenden Durchwahlen: Zentrale: 07176 / 45493 – 90 Fax: 07176 / 45493 – 99 Sandro Eret, Geschäftsführer: 07176 / 45493 – 91 Nicole Eret, Buchhaltung: 07176 / 45493 – 92 Georg Rein, AV u. Technik: 07176 / 45493 – 95 Dirk Hentschel, Prokurist, Vertrieb: 07176 / 45493 – 96  
August 1st, 2014 by dhenschel 

Industrie Schnelllauftore: sauber, schnell, sicher:

Einsatzbeispiel: flexibles Schnelllauftor ERET PSE-M  in einem OBI Baumarkt in nördlichen NRW. Das Tor ist am Ausgang / Warenausgabe Baumaterial installiert. Dieses Schnelllauftor ist ca. 3,2 x 3,2 m, außen angeschlagen und mit Antriebs- und Wellenverkleidung. Die Bendienung erfolgt über Zugseilschalter. Beidseitig sind Infrarot-Präsenzmelder sowie Lichtgitter im Torbereich installiert. So ist...

Juli 10th, 2014 by Dirk Hentschel 

Schnelllauftore mit 2,5 m/sek. – Tor auf, Müll weg …

Schnelllauftore in der Abfallwirtschaft Sie machen Müll, wir machen Tore … Einsatzbeispiel: Müllverbrennung Ort: Schweiz (Projekt Fa. Stawin AG) In einem Bauvorhaben in der Schweiz wurden in einer Müllverbrennungsanlage 5 Schnelllauftore Type ASE-S/75 in der Abmessung 4,5 x 7,5 m eingesetzt. Die Tore sind pulverbeschichtet. Jeweils 2 Tore haben eine gemeinsame Antriebs- und Wellenverkleidung....

Juli 9th, 2014 by Dirk Hentschel 

Schnelllauftore: Auch klein ganz schnell

Schnelllauftore der Baureihen ASE erreichen Höchstgeschwindkteiten von bis zu 3,0 m/sek. Bei flachen Toren jedoch würde diese Geschwindkteit niemals erreicht werden können. Es fehlt schlicht an Fahrweg. Bei kleinen Öffnungen empfehlen wir daher unser Schnelllauftor ASE-L/75 das auch als kleines Innentor mit ca. 1,2 m/sek. öffnet. Dieses Kundentor zeigt in der Innenansicht außerdem die besonders...

Juni 18th, 2014 by dhenschel 

Schnelllauftore und Rolltore: Design mit einfachen Mitteln

Bereits mit einfachen Mitteln – und ohne Mehrkosten – können Rolltore oder Schnelllauftore aufgelockert werden.  Warum nicht zum Beispiel jedes 2. Fenster weglassen? …. Und schon ergibt sich ein ganz neues Bild, eine abweichende Optik oder aufgelockerte Gestaltung. Ohne Einfluss auf Kosten, Langlebigkeit oder Verschleiss an Ihrem Rolltor oder Schnelllauftor. – Und das Beste:...

Juni 15th, 2014 by dhenschel 

Einsatzbeispiel: Schnelle Hallentore mit 2,5m/sek

Einbauort: Schwäbisch Gmünd. Schnelllauftor ERET ASE-S/75 in ca. 4200 x 4200 mm. Schnelle Hallentore öffnen mit 2,5 m/sek. und geben bereits nach 2-3 Sekunden die Öffnung für Fahrzeuge frei. Zur Sicherheit ist in den Seitenteilen verdeckt ein Lichtgitter bis zu einer Höhe von 2500 mm angebracht. Die Schnelllauftore werden als Hallentore automatisch öffnen, jeweils als Ein- und Ausfahrt des Werksgelände...

Juni 15th, 2014 by dhenschel