Optimieren Sie die Energiebilanz Ihrer Schnelllauftore

mit diesem „Energierechner“ berechnen Sie die Effizienz Ihres Tores. Ein Tipp: verschieben Sie die Regler und erkennen dabei welche Faktoren den größten Einfluss auf die Effizienz Ihrer Tore haben.
Auf welchen Regler haben Sie überhaupt Einfluss? Welcher Regler bringt für Sie die höchsten Ausschläge = Effizienz? Beschränkt sich die „Wärmeeffizienz“ eines Tores auf einen extrem hohen Isolationswert (K-Wert, U-Wert)? Wie ausschlaggebend ist der Isolationswert, die Torgröße, die Offenhaltezeit oder Zykluszeit, die geöffnete Torfläche usw..?

Hier einige durchnittliche Werte  (Vergleichswerte, Erfahrungswerte) – berechnen Sie einen Vergleich!

Hallentor, z.B. Sektionaltor:  Große: 4000 x 4000 mm
Öffnungen: 2500 / Jahr
Offenhaltezeit: 5 Minuten
Schnelllauftor, z.B. PSE-M:  Größe 4000 x 4000 mm
Öffnungen: 30.000 / Jahr
Offenhaltezeit: 6 Sek.

⊗ Erfahren Sie  ⇒hier   mehr über Ihre Möglichkeiten:  Optimierung Ihres Tores oder Schnelllauftores (⇒weiter…)


(Bereit gestellt von | provided by: www.edsf.com © European Door and Shutter Federation e.V.), Mitglied im BVT, Verband Tore.