Industrie Schnelllauftore: sauber, schnell, sicher:

10. Juli 2014

Schnelllauftor PSE-M bei OBIEinsatzbeispiel: flexibles Schnelllauftor ERET PSE-M  in einem OBI Baumarkt in nördlichen NRW. Das Tor ist am Ausgang / Warenausgabe Baumaterial installiert.

Dieses Schnelllauftor ist ca. 3,2 x 3,2 m, außen angeschlagen und mit Antriebs- und Wellenverkleidung. Die Bendienung erfolgt über Zugseilschalter. Beidseitig sind Infrarot-Präsenzmelder sowie Lichtgitter im Torbereich installiert. So ist sicher gestellt, dass sich niemand unmittelbar am Tor befindet, wenn es schließt.
Um das Schnelllauftor vor möglichem Vandalismus zu schützen, fährt es über einen Schalter am baus. Sektionaltor automatisch hoch, sobald dieses geschlossen wird.

Weitere Informationen gibt Ihnen auf Anfrage gerne der zust. Bauleiter: Dirk Hentschel, dirk.hentschel@eret-tortechnik.de