img_0083

Neuheiten Schnelllauftore ab Herbst 2016;

img_0077Neue innovative Torsteuerung für alle AluLine, ProLine und BluLine Tore

Alle Anschlüsse steckbar, farblich kodiert und mit Klemmen-Nummern auf der Platine und den Klemmen. Großes Gehäuse mit reichlich Platz für weitere Einbaugeräte. Alle Anschlussklemmen sind abnehmbar und können bequem ausserhalb des Gehäuses angeschlossen werden. Alle Platinen, egal ob groß oder klein folgen einer einheitlichen Logik und sind untereinander kompatibel.

img_0078Steckerfertige Vorverkabelung

Der gesamte Kabelstrang zwischen Motor und Steuerung ist steckerfertig vorverkabelt. Die serienmäßigen Lichtgitter werden lediglich am Motor eingesteckt. Kein Aufklemmen in der Steuerung oder am Motor erforderlich. Alle gängigen Impulsgeber können direkt angeschlossen werden. Alle notwendigen Eingänge sind bereits fix und fertig vorkonfiguriert.

 

img_0079Steuerung exakt auf den Tortyp voreingestellt

Vorprogrammierte Steuerungen, exakt auf den jeweiligen Tortyp eingestellt. Bei Inbetriebnahme wird lediglich der obere Endpunkt durch den Monteur eingespeichert. Die weitere Einstellung inkl. des unteren Endpunktes erfolgt vollautomatisch durch die Torsteuerung. Egal, ob es sich um ein sehr schweres Aluminium-Schnelllauftor oder ein extrem leichtes Innentor handelt, mit einem einzigen Handgriff stellen Sie den Tortyp ein und haben alle notwendigen Einstellungen abgerufen. (Ab Werk bereits voreingestellt)

img_0081Neue, intelligente Lichtgitter

Bereits ab Werk vorinstalliert. Sie erkennen den Abstand zwischen dem Hindernis und der genauen Torposition. Das Tor schaltet dann entweder schonend auf Stop /Auf oder bremst mit voller Energie ab um einen Zusammenstoß mit dem Hindernis zu vermeiden. Das schont die gesamte Konstruktion und verlängert die Lebensdauer dadurch erheblich.
Jeder einzelne Lichtstrahl kann in der Steuerung abgefragt und bewertet werden. Bei Notwendigkeit können einzelne Strahlen oder ganze Blöcke deaktiviert werden.

img_0085

Schulungsprogramm 2017 für Schnelllauftore

Melden Sie sich bereits jetzt für eine intensive Schulung der Antriebe und Steuerungen an Eret Schnelllauftoren an. Diese Schulungen sind für ERET Partnerbetriebe kostenfrei. Andere auf Anfrage.

Zur Anmeldung: HIER