FALCON

SENSOR ZUR ÖFFNUNG VON SCHNELLLAUFTOREN

Der FALCON ist ein Radarbewegungsmelder. Die Richtungserkennung optimiert die Funktion des Schnelllauftores. Der FALCON erfasst alle Bewegungen, Personen und Parallelverkehr können jedoch bei Bedarf ausgeblendet werden. Die Ausblendung des Paralleverkehrs hilft bei der Einschränkung der Fehlauslösungen.

IND_application_falcon_falconxl_01 IND_application_falcon_falconxl_02 IND_application_falcon_falconxl_04 IND_application_falcon_falconxl_05 IND_application_falcon_falconxl_06 IND_application_falcon_falconxl_07

LEISTUNGEN

  • Die Richtungserkennung verringert die Öffnungszyklen und ermöglicht die Einsparung von Energiekosten.
  • Dank der Personenausblendung ist es möglich, nur Fahrzeuge zu erfassen.
  • Die von BEA entwickelte Planarantenne und die digitale Auswertung des Signals bieten Immunität und Stabilität des Erfassungsfeldes.
  • Präzision und Leistung hängen von der Montagehöhe ab:
    Der FALCON mit seiner 9 Elemente- Antenne bietet eine optimale Erfassung bei einer Installationshöhe von 3,5m bis zu 7m.
    Bei einer Installationshöhe von 2m bis 3,5m bietet der FALCON XL mit seiner 3 Elemente- Antenne eine bessere und präzisere Abdeckung des Feldes.

ANWENDUNGENFalcon_2012-bis

  • Hohe Schnelllauftore (bis zu 7 m) : FALCON.
  • Niedrige Tore (bis zu 3,5 m) : FALCON XL.
    ENTWORFEN FÜR INDUSTRIEUMGEBUNGEN
  • Sehr robustes Gehäuse , für industrielle Anwendungen geeignet.
  • Schutzklasse : IP65.
  • Immun gegen Vibrationen und Störungen der Umgebung.EINFACHE MONTAGE
  • Vereinfachte Montage (Plug & Play).
  • Bequeme Parametrierung dank des Druckknopfes und der Fernbedienung.