Smoker Grill aus Spraitbach

Für Gartenwirtschaften, Veranstalter und Hobbygriller mit Qualitätsanspruch

Das 2-Kammer-Prinzip
In der kleinen Kammer wird das Holz oder die Grillkohle entzündet. Die Wärme wird von dort durch den Lüftungskanal in die große Garkammer geleitet, in der das Grillgut schonend und ohne Schadstoffe mit großer Hitze gegart wird.
Wer lieber auf die herkömmliche Weise grillen möchte, kann das Grillgut natürlich auch direkt in der Grillkammer auf dem Edelstahl-Rost bruzeln.

Prinzip

Prinzip


Schonendes Grillen mit dem 2-Kammer-Prinzip

Unsere Grills werden in Industriequalität individuell gefertigt und sind äußerst stabil und robust. Das 5 mm starke Stahlblech sorgt für eine extreme Wärmespeicherung.

Ausstattung:

  • Grillroste aus Edelstahl
  • 2 Stahlräder
  • Untergestell und Räder feuerverzinkt
  • Anstrich: Oberfläche innen und außen kugelgestrahlt und mit hitzebeständigem Speziallack lackiert (bis 1200 Grad)
  • Angebautes Rundthermometer zum Ablesen der Garraumtemperatur
  • Fettablaufstutzen unterhalb der Garkammer zum Auffangen des Fettes
  • Haken für Grillbesteck

Sie können den Smoker Grill auch als Bausatz zum Selbstschweißen bestellen.

Grill1_gr Grill2_gr
Sandro’s Smoker Grill mit Räucherkamin, ideal zum
Fische räuchern
Fettablauf Tuer
Fettablaufstutzen Tür zur Lüftung und Säuberung
thermo Praegung
Das Rundthermometer zeigt die
aktuelle Betriebstemperatur an
Falls gewünscht, bekommt der Grill
Ihre gewünschte Gravur