Industrie Schnelllauftore: Erhöhte Sicherheit

Ab sofort steht für flexible Schnelllauftore eine neue Bodendichtung in der Warnfarbe „Gelb“ zur Verfügung. Dieser neuartige Bodenabschluss passt sich Bodenunebenheiten von bis zu 50 mm an und hält selbst unter Winddruck die Öffnung optimal verschlossen. In bestehenden Industriegebäuden ist der Boden im Torbereich häufig nicht vollständig gerade, stark verschmutzt oder beschädigt....

Januar 30th, 2015 by Dirk Hentschel 

Einsatzbeispiel: Schnelle Hallentore mit 2,5m/sek

Einbauort: Schwäbisch Gmünd. Schnelllauftor ERET ASE-S/75 in ca. 4200 x 4200 mm. Schnelle Hallentore öffnen mit 2,5 m/sek. und geben bereits nach 2-3 Sekunden die Öffnung für Fahrzeuge frei. Zur Sicherheit ist in den Seitenteilen verdeckt ein Lichtgitter bis zu einer Höhe von 2500 mm angebracht. Die Schnelllauftore werden als Hallentore automatisch öffnen, jeweils als Ein- und Ausfahrt des Werksgelände...

Juni 15th, 2014 by dhenschel 

Sicherheit bei Schnelllauftoren

Unterschiene in Signalgelb. Serienmäßige Sicherheit bei ERET-Schnelllauforen (auf Wunsch) Schnelllauftore von ERET der Baureihen ASE und PSE erhalten auf Wunsch ohne Mehrkosten die Unterschiene des Tores in Signalgelb pulverbeschichtet. So ist für den Benutzer ein klarer Akzent gesetzt. Die Erfahrung zeigt, daß durch diese simple Maßnahme die Anfahrschäden am Tor durch Fahrzeuge deutlich gemindert...

April 27th, 2014 by dhenschel